Aktuelle Ausgabe


Ausgabe #66
Juli 2015

Preis: 1,50 €
Ein großer Teil zum Thema Drogen, viele Interviews und weitere Artikel rund ums MvLG sind jetzt für nur 1,50 € auf dem Pausenhof erhältlich!
Logo - Die HUPE

Projekt Wahlzeit

Wie einige interessierte Leser vielleicht bereits an anderer Stelle bemerkt haben werden, arbeitet die Hupe in diesem September gemeinsam mit der Rhein-Zeitung an einer Wahlkampfberichterstattung. Dabei interviewten Hupe-Reporter bereits den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel, die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Die Grünen) und den Bundesminister für Gesundheit Daniel Bahr (FDP). Alle Interviews wurden, gemeinsam mit einigen begleitenden Informationen, in der Rhein-Zeitung veröffentlich und waren erst der Beginn einer spannenden Zusammenarbeit im Dienste der politischen Bildung.

Sauberkeit am MvLG

mulleimer

Liebe Schüler und Schülerinnen,
angebissene Brote auf den Treppen, Locherreste und Blockränder in den Klassenzimmern, geknüllte Papiere und Brötchentüten unter den Treppen. Kommt euch das bekannt vor? Wahrscheinlich schon. Es scheint fast so, als würden einige Schüler und Schülerinnen die Funktion eines Mülleimers nicht kennen. Nur unseren fleißigen Putzkräften ist es zu verdanken, dass unsere Schule nicht völlig zumüllt und zumindest morgens und nachmittags wieder sauber ist.

Weiterlesen »

Was bisher geschah…

Die letzte Ausgabe der Hupe, erschienen im Winter 2011, hat bekanntermaßen einen großen Eklat ausgelöst. Ein, teilweise kritischer, Artikel über das Sozialkompetenztraining hatte den Leiter dieses Trainings, Herrn Erwin Germscheid, offensichtlich sehr getroffen. Der selbstständige Unternehmer sah sich und seine Firma falsch dargestellt und wandte sich mit seiner Beschwerde an die Schulleitung, auch rechtliche Schritte behielt er sich zu dieser Zeit noch vor.

Im Anschluss an den von Frau Maus beim Adventskonzert verhängten Verkaufsstop der HUPE fand ein Krisengespräch mit allen Beteiligten statt. Zugegen waren der damalige kommissarische Schulleiter Detlef Auschrat, die Organisatoren des Sozialkompetenztrainings: die Leiterin der Schule für Hochbegabtenförderung Sabine Maus und der Leiter der Unterstufe Herr Dr. Hermann-Josef Müller, die Autorinnen des Artikels: Chantal Wehran, Lena Adams und Anna Thiemann und die spätere Chefredaktion: Marie Förg, Roman Rübe und Adrian Sayk sowie Herr Dorscheid, der betreuende Lehrer der Hupe und Herr Germscheid selbst.

Weiterlesen »